Unser Ziel ist ein Nachtflugverbot für den Flughafen Hannover zu erreichen.

  • Im Umfeld des Flughafens Hannover sind ca. 30.000 Menschen den Lärmbelästigungen des Flughafens ausgesetzt.
  • Der Nachtfluglärm stellt eine wesentliche Gefährdung unser aller Gesundheit dar.
  • Entgegen einer weit verbreiteten Ansicht sind es sich nicht nur Frachtflieger. Der Hauptanteil sind die Ferienflieger.

Unser Zwischenziel ist, die immense Nachtflugbelastung deutlich zu reduzieren.

  • Die Herausnahme der lautesten Flugzeuge aus dem Nachtbetrieb. Keine Berechnung über das Gewicht.
  • Die Einführung von Lärmobergrenzen im Einzelfall.
  • Die Einführung eines Lärmminderungskonzepts mit verbindlichen und überprüfbaren Lärmminderungszielen.
  • Ausstattung der Fluglärmkommission mit verbindlichen Rechten.

Maßnahmen

Zur Zielerreichung werden folgende Wege beschritten:

  • Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger durch Versammlungen.
  • Informationen der politischen Parteien und einzelner Politikerinnen und Politiker.
  • Durchsetzung des Zieles im Klageverfahren.